Praxis >

Die Praxis

«Unsere Patienten werden mit den höchsten Ansprüchen an Qualität therapiert.»

Hände sind faszinierende Wunderwerke der Natur. Meist lernen wir sie erst richtig zu schätzen wenn sie nicht mehr voll funktionsfähig sind. Jede Hand ist einzigartig, was die Arbeit in der Therapie sehr interessant und abwechslungsreich macht.

Die Handtherapie im «HandZentrum Hirslanden Zürich» wurde 2013 in der Klinik Hirslanden eröffnet und ist auf die Behandlung der oberen Extremität (Hand und Ellenbogen) spezialisiert. Sie bietet den Patienten ein umfangreiches Therapieangebot im ambulanten und stationären Bereich an. Durch die Professionalität, fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung im Bereich der Handrehabilitation wird für einen hohen Qualitätsstandard garantiert.

In der Hand-/Ergotherapie steht der Mensch in seiner Gesamtheit und Individualität im Mittelpunkt. Nicht nur die optimale, den persönlichen Bedürfnissen angepasste Behandlung, sondern auch Empathie und eine individuell angepasste Kommunikation tragen zu einem guten Therapieverlauf bei.

Die hellen modernen Praxisräumlichkeiten schaffen eine angenehme und freundliche Atmosphäre, damit die Patienten sich wohl fühlen können.

Legen Sie Ihre Hände in unsere Hände und schenken Sie uns Ihr Vertrauen. Wir sind für Sie da und freuen uns darauf, Sie kompetent zu betreuen.

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne
für Sie da.

Termin

Für eine Terminvereinbarung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Öffnungszeiten

Mo - Do 07:00 - 16:30

Adresse

Handtherapie Nicole Vock
HandZentrum Hirslanden
Witellikerstrasse 40
8032 Zürich

+41 (0)44 387 31 10
handtherapie.hirslanden@hirslanden.ch

2